Waldforscherpfad

Natur erfoschen & Geheimnisse aufspüren

Der Waldforscherpfad im Himmelreich bei Otterbach ist 2 km lang. Auf verschlungenen Pfaden befinden sich viele bunte Informationstafeln, die unterschiedliche Lebensräume darstellen. Im Mittelpunkt steht das Ökosystem Wald.

Im Herzen des Waldforscherpfades liegt das Waldklassenzimmer mit Bänken und Tischen, einem Stehpult und einer Tafel. Dem nahestehenden Waldxylofon sind einzigartige Töne zu entlocken, die kleine Schutzhütte wird von einer Eule bewacht und am Tiersprung ist ein Messung des Weitsprungs möglich. Unterwegs wartet noch ein Specht mit seinen typischen Klopfgeräuschen und Guck-Kästen in denen Neues zu entdecken ist.

Der 2 km lange Rundgang dauert ca. 1 Stunde. Gutes Schuhwerk und Zeckenschutz nicht vergessen. Der Pfad ist nicht Kinderwagen geeignet.

Der Pfad wurde gefördert von: Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz
TU Kaiserslautern und Glückspirale

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
9.00 - 13.00 Uhr
14.00  - 17.00 Uhr auf Anfrage
Mi. nachmittag geschlossen
April-Oktober auch Samstags von 9.00 - 12.00 Uhr
Tel.: 06301 607-800

Wichtige Ankündigungen


02.06. Saisoneröffnung
Freilichtbühne Katzweiler
"Pippi Langstrumpf"
"Teuflische Göttinnen"

17.06. 10-18 Uhr
Schlemmerwanderung Niederkirchen


Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ok