Lautertal Radweg

Auf 36 km an der Lauter entlang. Von Kaiserslautern Westbahnhof, Otterbach, Katzweiler, Hirschhorn, Sulzbachtal, Olsbrücken über Wolfstein nach Lauterecken. Der Lautertal-Radweg führt durch das Tal der Lauter von Kaiserslautern bis zur Mündung in den Glan in Lauterecken. Die 13 Bahnhöfe entlang der Strecke, ermöglichen es jederzeit in die Bahn umzusteigen und den Rückweg mit dem Zug zurückzulegen. Durch diesen Luxus ist er geradezu prädestiniert von Familien mit Kindern und Senioren genutzt zu werden. Bahnverbindung: 13 Haltepunkte entlang der Bahnstrecke Kaiserslautern – Lauterecken. Zug verkehrt täglich im Stundentakt. Das macht richtig Spaß! Länge und Höhenmeter: 36 km, 150 Hm aufwärts, 240 Hm abwärts
Verlauf: Kaiserslautern Westbahnhof - Otterbach - Wolfstein - Lauterecken Bahnhof
Charakteristik: Radweg durch das Tal der Lauter von Kaiserslautern bis zur Mündung in den Glan in Lauterecken. Die zahlreichen Bahnhöfe entlang der Strecke ermöglichen es Ihnen jederzeit in die Bahn umzusteigen und den Rückweg mit dem Zug zurückzulegen.
Schwierigkeitsgrad: leicht, ideal für Familien mit Kindern
Bahnanbindung: 13 Haltepunkte entlang der Bahnstrecke Kaiserslautern - Lauterecken. Zug verkehrt täglich im Stundentakt.
Wegebeschaffenheit: überwiegend Wirtschaftswege, Radewege an klassifizierten Straßen und kurze Abschnitte auf verkehrsarmen Kreisstraßen. Die Strecke enthält teils asphaltierte, teils wassergebunde Oberflächen.
Tipp: "Autofreies Lautertal" immer am ersten Sonntag im August.
 
Alpregio - Lautertal-Radweg

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ok