Bild zeigt Schmiede Theis in Otterberg

Alte Schmiede mit Vorführung

Die alte Hufschmiede Theis in der Kirchstraße ist eine der ältesten Schmieden des Landes. Das 1612 errichtete Gebäude beherbergte über Jahrhunderte die Hufschmiede, die seit 1790 im Besitz der Familie Theis war. Seit einigen Jahren wird sie als Museumsschmiede betrieben. Schmiedevorführungen durch einen Schmiedemeister sind für Gruppen nach Voranmeldung möglich. Bei größeren Gruppen kann im Wechsel mit anderen Führungen eine Besichtigung der Schmiede erfolgen.

Probieren Sie es aus, ob Sie auch Ihres Glückes Schmied sind !

Termine: nach Vereinbarung
Preis: pro Pers. 4,00 € ab 10 Personen

Öffnungszeiten

Montag - Freitag
9.00 - 13.00 Uhr
14.00  - 17.00 Uhr auf Anfrage
Mi. nachmittag geschlossen
April-Oktober auch Samstags von 9.00 - 12.00 Uhr
Tel.: 06301 607-800

Wichtige Ankündigungen


16. Juni | 10-18 Uhr
Alte Welt Schlemmerwanderung

Niederkirchen-Heimkirchen
23. Juni |17.00 Uhr
Samson Abteikirche Otterberg
10. August |17 Uhr
Landesjugendorchester -chor Abteikirche
Brahms "Das Requiem"

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ok