Informationsschilder

Bei einer Tour durch unseren Ort erfahren sie wichtige Informationen zur Geschichte und zu Bauwerken.
Diese finden Sie auf Infotafeln an den entsprechenden Objekten, oder sie klicken die Bilder hier unten an.
Die Tafeln sind mit QR-Code versehen, die Sie mit Ihrem Smartphone abscannen können.

Zu Beginn der Fotoausstellung am 03.07.2016 wurden die ersten beiden Infoschilder enthüllt und ihrer Bestimmung übergeben. Diese Schilder enthalten u.a. Informationen zu historischen Bauwerken und sind der Startschuss für weitere Infoschilder, die nun Stück für Stück erstellt und an den entsprechenden Stellen im Ort aufgehängt werden.

Diese beiden ersten Schilder informieren über das Bürgermeisteramt und die Luidpoldlinde sowie den Jugendtreff und das Ehrenmal der gefallenen Soldaten.




 

 

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
ok