Jugendsozialarbeit in der Verbandsgemeinde

Hallo! Wir,

die beiden Jugendsozialarbeiterinnen der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg, das sind (oben von links): Julia Pfeiffer und Patricia Brill-Schording, kümmern uns um alle Angelegenheiten, die Jugendliche, junge Erwachsene und ihre Familien betreffen. Das können z.B. Angebote sein, die wir mit und für Jugendliche entwickeln (z.B. unsere Projekte, Jugendhäuser, Ferienfreizeiten etc.) oder Beratungs- und Hilfsangebote wie Gespräche, Begleitung zu Behörden, Schulgespräche, Bewerbungshilfen und vieles mehr.

Wir unterstüzten euch insbesondere bei den folgenden Institutionen:

  • Vertreter der Jugendhilfe
  • Jugendamt
  • Fachdienste ( Familienberatungsstelle, Drogenberatungsstelle, Jugendhilfezentrum, Psychologischer Dienst usw.)
  • Schulen
  • Arbeitsagentur / Job-Center
  • Polizei
  • Jugendgerichtshilfe
  • Häuser der offenen Tür / Jugendzentren / Jugendtreffs
  • Kirchengemeinden
  • Verbandsgemeindeverwaltung
  • Ortsansässige Firmen
  • Sportvereine
  • Vereine und Verbände
  • u.ä.

"Wo der Schuh auch drückt"- wir möchten in erster Linie Ansprechpartner sein.

Hierzu könnt Ihr Euch an folgende Nummern wenden: 01 59 04 26 41 85 (Julia Pfeiffer), 01 59 04 26 41 86 (Patricia Brill-Schording) oder Ihr könnt uns hier bei Facebook ganz einfach anschreiben. Wir melden uns gerne zurück. Auch wenn Ihr nur eine Frage oder gute Ideen habt, stehen wir Euch gerne zur Seite!

„Ihr findet uns in unserem „Haus für Jugend und Soziales“ in der Hauptstr. 18 in Otterberg.   Hier können wir uns ungestört und vertraulich um Eure Interessen / Bedürfnisse kümmern. Auch Erwachsenen oder Eltern  stehen wir für Fragen und Beratung zur Seite.

In unserem Haus finden viele verschiedene Aktivitäten statt. Der offene Jugendtreff für Jugendliche ab 12 Jahren ist immer dienstags + donnerstags von 16-20 Uhr geöffnet. Hier erwarten euch tolle Aktivitäten und jede Menge Spaß!

Auch in Otterbach gibt es einen Offenen Treff für Jugendliche ab 12 Jahren. Diesen findet Ihr im Jugend-Treff-Zentrum Otterbach (JUTZ.O) im ehemaligen Bürgerhaus, Pestalozzistraße 1 , 67731 Otterbach.   Hier  könnt Ihr Dienstag + Donnerstag von 16-20 Uhr vorbeischauen und an vielen tollen Aktionen teilnehmen oder einfach gemütlich mit Freunden Zeit verbringen.

Für die jüngeren Kinder im Grundschulalter, ist der „Leseclub“ im Haus für Jugend und Soziales, mittwochs von 15-17 Uhr geöffnet. Rund um das Thema „Lesen“ gibt es auch Aktionen wie Basteln, Unternehmungen, Filmvorführung u.v.m. 
Es findet auch eine Zusammenarbeit mit vielen Kooperationspartnern (z.B.: Diakonie, Schulsozialarbeit, Einrichtungen mit Hilfsangeboten …)statt. Gemeinsam versuchen wir interessante Angebote zu schaffen, die dann kostenfrei wahrgenommen werden können.

Bei unseren Veranstaltungen in den verschiedenen Orten bieten wir ein schönes, abwechslungsreiches Programm. Z.B.: beim „Halloweenfest in Otterbach“, dem „Fun Forest“, der/dem  Spiel+Sport Nacht/Tag , Frühlings-oder Altstadtfest in Otterberg u.v.a.

In Eurer Freizeit + Ferien könnt Ihr Euch über unsere Programme, wie z.B. das Sommerferienprogramm, 3 Tage / 2 Gruppen / 1 Erlebnis oder anderen Aktivitäten erkundigen.



Die Jugendsozialarbeiterinnen


Julia Pfeiffer
Haus für Jugend und Soziales, Hauptstr. 18
67697 Otterberg 
Telefon +49 (0) 63 01 71 07 62
Mobil +49 (0)1 59 04 26 41 85
eMail

Patricia Brill-Schording
Haus für Jugend und Soziales Hauptstr. 18
67697 Otterberg 
Telefon +49 (0) 63 01 71 07 62
Mobil +49 (0)1 59 04 26 41 86
eMail