Gemeinde

Grußwort des Ortsbürgermeisters

 

Liebe  Besucher und Besucherinnen ,

ich begrüße Sie herzlich in Sulzbachtal.
Unser Wahlspruch lautet -- mitten drin und doch daneben - so  lautet der Spruch  beim jährlichen Autofreien Lautertal, wenn Radfahrer , Jogger und Skater die autofreie B 270  bevölkern. Die Verkehrsader B 270  liegt direkt am Ortsrand von Untersulzbach dem größeren Ortsteil von Sulzbachtal. Die beiden Ortsteile Untersulzbach und Obersulzbach  liegen  im  idyllischen Tal des Sulzbachs, einem Seitental der Lauter , der dem Tal und den Ortsteilen auch seinen Namen gab.

Die Grenze  zu den Nachbargemeinden  Hirschhorn und Olsbrücken bildet jeweils der Lauterfluss  im Norden. Im Süden mitten auf dem Eulenkopfmassiv, verläuft die Gemeindegrenze zur Ortsgemeinde Eulenbis, direkt an deren Ortsrand. Der  Römerweg bildet im Weiteren die Grenze zu Erzenhausen. Im Westen grenzt  bildet das Bergmassiv  --Auf der Wettereiche und auf dem Galgenberg-- die Grenze zu Frankelbach  und Rothselberg.

Der Höhenunterschied vom tiefsten Punkt an der Lauter liegt bei  ca. 207 Meter , der höchste Punkt des Eulenkopfmassives liegt auf Sulzbacher Gemarkung  „Auf der Platte“ bei 452 m. Ein Höhenunterschied von 273 m ist ein Paradies für Wanderer.

Dies ist auch der Grund  dafür,  dass nun der Premiumwanderweg – die Teufelstour – zu ca. 60 %  über Sulzbacher Gemarkung führt und diese Höhenzüge mit den herrlichen Aussichten ausnutzt.

Sulzbachtal möchte auch im Tourismus erheblich mehr auf  sich aufmerksam machen und hofft auf Gäste die einen Ort besuchen, wo es sich lohnt  ihn zu wohnen und sich wohl zu fühlen. Berge, Täler und Schluchten, so ist die Gemarkung im Kurzen zu beschreiben.

 Auf ein aktives Vereinsleben, darf Sulzbachtal stolz sein. Der  Heimat und Kulturverein, der Feuerwehrförderverein, der  aktive  Frauentreff und der Obst- und  Gartenbauverein bilden das Gerüst und die Grundlage in der Ortsgemeinde .

Diverse Festivitäten finden alljährlich statt, wie das Feuerwehrfest, die Kerwe , das Autofreie Lautertal, ein Weinfest, ein Dorffest, ein Weihnachtsmarkt sowie eine Sonnenwendfeier sind Zeichen für eine Bürgerschaft,  wo auch noch gefeiert wird.

Wenn man Gäste fragt, warum  besuchen sie Sulzbachtal, kommt als erstens die Antwort :

Ruhe, Idylle und freundliche Menschen.

Kommen Sie zu uns und besuchen Sie uns.

Ihr Ortsbürgermeister Ero Zinßmeister    

 

Allgemeine Informationen 

Sulzbachtal ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz. Sie gehört der Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg an.

Wappen Sulzbachtal

Geographie

Sulzbachtal liegt zwölf Kilometer nördlich von Kaiserslautern an der Lauter. Die Ortsteile der Gemeinde sind Obersulzbach und Untersulzbach. Zu Untersulzbach gehört auch der Wohnplatz Hirschhorner Bordenmühle.

Geschichte

Am 29. Januar 1379 wurden die heutigen Ortsteile in einer Lehensurkunde des Grafen von Veldenz als Obersulzbach und Untersulzbach erstmals urkundlich erwähnt. Sie gehörten bis zur französischen Revolution zur Kurpfalz. Michael Frey beschreibt die Einwohnerentwicklung wie folgt: Während im Jahr 1600 gerade mal zehn Familien als Einwohner genannt wurden, waren es 1802 bereits 376 Einwohner. Innerhalb der Gemarkung liegt die Wüstung Brambach. Dies war in früheren Zeiten ein altes Hofgut, welches zur Benediktinerabtei in Offenbach am Glan gehörte. Am 7. Juni 1969 wurde die Gemeinde Sulzbachtal aus den bis dahin selbständigen Gemeinden Obersulzbach (seinerzeit 131 Einwohner) und Untersulzbach (275 Einwohner) neu gebildet.

Ortsbürgermeister Ero Zinsmeister

 


Hauptstr. 8
67734 Sulzbachtal
Tel: +49 (0)6308 99 31 28

Sprechstunde:
nach Vereinbarung im Bürgerhaus

 


Rheinpfalz

Weitere Aktuelle Inhalte finden Sie  auf der Internetseite der lokalen Tageszeitung.

weiter zur Rheinpfalz-Online... 

 


Amtsblatt Online

Amtsblatt

hier können Sie auf der Website des Linus Wittich Verlages das Amtsblatt online abrufen.

zum Amtsblatt-Online...

 


Regionalnachrichten des SWR

Regionalnachrichten des SWR

hier können Sie auf der Internetseite des SWR aktuelle Nachrichten aus der Region um die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg lesen.

weiter zu den Regionalnachrichten...