Olsbrücken Banner1.jpg
Olsbrücken Banner1a.jpg
Olsbrücken Banner2.jpg
Olsbrücken Banner2a.jpg
Olsbrücken Banner3.jpg
Olsbrücken Banner3a.jpg
Olsbrücken Banner4.jpg
Olsbrücken Banner5.jpg
Olsbrücken Banner5a.jpg
Olsbrücken Banner6.jpg
Olsbrücken Banner6a.jpg
Olsbrücken Banner7.jpg
Olsbrücken Banner7a.jpg

Wir begrüßen Sie recht herzlich auf den Internetseiten unserer Ortsgemeinde.

Olsbrücken liegt in reizvoller Landschaft im Lautertal mitten zwischen Kaiserslautern und Lauterecken mit etwa 1100 Einwohnern.

Erstmals wird der Dorfname 1252 im Otterberger Urkundenbuch erwähnt, wo auch der Name Ludovicus de Alsbrucken genannt wird. Unter der Schreibweise „Alsbruck“ wird der Ort 1438 als zum kurpfälzischen Amt Wolfstein zugehörig genannt.

Möglicherweise entstand der Ortsname von einem Aalfangkasten an der Brücke über den Steinbach. Bekannt wurde Olsbrücken durch den Sandstein, der hier in mehreren Steinbrüchen gebrochen wurde.

Mit einem kulturellen Leben und zahlreichen Aktivitäten und Veranstaltungen der örtlichen Vereine ist Olsbrücken zu einer modernen und liebenswerten Wohngemeinde geworden.

Die Ortslage liegt an der Bundesstraße 270 zwischen Kaiserslautern und Lauterecken sowie an der Bahnstrecke der Lautertalbahn, wodurch eine gute Verkehrsanbindung gewährleistet ist. Olsbrücken ist also gut per Auto, Bus und Bahn sowie natürlich auch per Fahrrad oder per Fuß gut erreichbar.
 
Olsbrücken ist einzigartig und gibt es nur ein einziges Mal in der Bundesrepublik Deutschland!

Kater

So lautet der "Uzname" für die Olsbrücker.

Ein fast vergessener ...
ja was ist das eigentlich und woher kommt das? War es ein Brauch, eine Begebenheit?
Na ja, jedenfalls sind die Olsbrücker die Kater. So hatten oder haben viele Ortschaften ihren Ortsnecknamen (auch Uzname oder Spitzname genannt).

Teilweise ist der Name zwar noch ein Begriff, aber bei vielen ist der Ursprung bzw. die Herkunft dieses Uznamens nicht mehr bekannt oder nachvollziehbar.


Wieder waren alle Nisthöhlen bewohnt

Auch bei der diesjährigen Reinigung der Nistkästen entlang des Weges im Wiesental hat sich gezeigt, dass wieder alle Nisthöhlen bewohnt waren.

Teilweise wurde offensichtlich sogar ein zweites Mal gebrütet. Anhand der Nester und der Federn konnte eindeutig erkannt werden, dass unter anderem ein Kleiber und auch wieder Blaumeisen beteiligt waren.

Weiterhin wurden sogar die drei Fledermauskästen von den Vögel zum Brüten zweckentfremdet. Vermutlich waren hier Baumläuferpärchen am Werk.

Die Säuberung von Nistkästen sollte vor der Kälteperiode (möglichst Sep./Okt.) erfolgen, damit die Vögel bei kälteren Temperaturen eine unbewohnte Unterschlupfmöglichkeit finden können. Im nächsten Jahr werden wieder die Nisthöhlen kontrolliert, mal sehen, was dann zum Vorschein kommt.


Olsbrücker Kerweumzug 2017

Der diesjährige Kerweumzug wurde musikalisch angeführt von der Christlichen Spielgemeinschaft  Olsbrücken (die im Sommer ihr 50-jähriges Jubiläum feierte), danach folgte die Kindertagesstätte Olsbrücken und dann die Freilichtbühne Katzweiler, die in den passenden Bühnenoutfits für ihre Auftritte warb.
Der Spielmannszug Hochstatt sorgte für die Unterhaltung im Mittelfeld, gefolgt von der Kutsche mit dem Bürgermeister der VG und dem Ortsbürgermeister, dahinter der örtliche Obst- und Gartenbauverein und der Pfälzerwald-Verein Olsbrücken mit Ihren Umzugswagen.
Aus Kreimbach-Kaulbach beteiligte sich die Feuerwehr mit ihrem historischen Fahrzeug beim Umzug.  Ebenfalls dabei waren die Straußjugend und die Landfrauen aus Wörsbach, gefolgt vom Werkvolk Fanfahrenzug Bann und dem Turn- und Sportverein Olsbrücken als Schlusslicht des Umzuges.


Olsbrücken-Kalender 2018

Der Kalender kann für 6,80€ pro Stück in der Gemeindebücherei Olsbrücken während der Öffnungszeiten erworben werden. Diese finden sie unter: www.Olsbrücken.org/Ortsgemeinde/Gemeindebücherei/

Noch sind Exemplare vorhanden! (solange der Vorrat reicht!)

Wir freuen uns auf ihren Besuch.



Rubriken » keine Auswahl

Olsbrücken

 

 

Veranstaltungen und Termine:



 

Ortsbürgermeister Peter Hesch


Hauptstr. 58
67737 Olsbrücken
Tel: +49 (0)6308 21 44
Mobil: +49 (0)171 8 76 87 25


Sprechstunde:
nach Vereinbarung im Bürgermeisteramt

Wappen der Gemeinde Olsbrücken



Rheinpfalz

Weitere Aktuelle Inhalte finden Sie  auf der Internetseite der lokalen Tageszeitung.

weiter zur Rheinpfalz-Online ...

 


Amtsblatt Online

Amtsblatt

hier können Sie auf der Website des Linus Wittich Verlages das Amtsblatt online abrufen.

zum Amtsblatt-Online ...

 


Regionalnachrichten des SWR

Regionalnachrichten des SWR

hier können Sie auf der Internetseite des SWR aktuelle Nachrichten aus der Region um die Verbandsgemeinde Otterbach-Otterberg lesen.

weiter zu den Regionalnachrichten ...